Was soll das Ganze?

Hin und wieder möchte ich in diesem Blogformat die Chance nutzen, Arbeiten vorzustellen, Tipps und Tricks an die Leser zu bringen und meine eigene Arbeit zu reflektieren. Noch überlege ich, welche Kategorien mir dabei helfen würden meine Beiträge hier zu strukturieren.

Hängt am Ende doch alles miteinander zusammen?

Ich bin selbst schon etwas gespannt, was da noch kommen mag, denn wenn auch eine Vorstellung in meinem Kopf existiert, so befinde ich mich eben in einem kreativen Prozess. Womöglich ahne ich noch gar nicht, wohin mich diese Blogreise führt.

Für Wünsche und Anregungen steht die Kommentarfunktion offen.

2 Antworten auf „Was soll das Ganze?“

  1. Hey Jenny,

    ich bin durch Zufall auf deinen Blog gestoßen und finde ihn klasse! Ich selbst bin auch mit dem sketchnotes Virus infiziert und total begeistert. Ich versuche, sketchnotes hin und wieder in meinen Uniseminaren und Lehrerfortbildungen einzusetzen und stets auf der Suche nach Anregungen.
    Ich schaue gerne auf deiner Seite vorbei!
    Habe eine tolle Woche.
    Viele Grüße
    Carina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.